HomeKontaktMenü

Herzlich Willkommen in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis

Im Tafelladen Mühlacker

Im Tafelladen Mühlacker

Im Tafelladen Mühlacker

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen zur Flüchtlingsarbeit im Enzkreis.

Wir haben Materialien für Ehrenamtliche die sich in diesem Bereich engagieren, und für  Menschen, die Asyl suchen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Ansprechpersonen, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten.

Möchten Sie einen kirchlichen Ehrenamtskreis in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis gründen und benötigen hierfür noch Unterstützung? Dann wenden Sie sich an unsere Koordinierungsstelle für Flüchtlingsarbeit.


Seminarreihe für ehrenamtlich Tätige im Bereich Flüchtlinge von März - Mai 2016

Die Diakonische Bezirksstelle und die Evangelische Erwachsenenbildung laden zu vier Seminaren für ehrenamtlich Tätige im Bereich Flüchtlinge ein.

1 | Ehrenamtliches Engagement im Flüchtlingsbereich
Dienstag, 8. März | 19 bis 21 Uhr

2 | Interkulturelle Kompeten
Samstag, 19. März | 9.30 bis 16.30 Uhr

3 | Einführung ins Asylverfahren
Dienstag, 5. April | 19 bis 21 Uhr

4 | Trauma und Flucht
- Ankommen in einem fremden Land
Dienstag, 3. Mai | 19 bis 21 Uhr

Ausführliche Information zu den Seminaren

mehr..

Heimat schaffen - Flüchtlinge in Württemberg


Derzeit kommen täglich neue Flüchtlinge in Württemberg an. Mit ca. 6.000 Erstanträgen im monatlich sind die Zahlen seit Mitte des Jahres 2015 konstant hoch. Haben die Heimatsuchenden die risikoreiche Reise überstanden, wartet auf sie in Deutschland die völlige Fremde.

Inwieweit können wir eine neue Heimat für diese Menschen schaffen? Gibt es eine realistische Chance auf Integration? Und welchen Lebensstandard bekommen sie in Deutschland? Die aktuelle Flüchtlingssituation in Württemberg ist das Thema in dieser Ausgabe von Evanglisch in Württemberg.

Meldungen aus unserem Projekt "Willkommen im Enzkreis"alle

Ministerium fördert Stellen zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft fördert 2016 und 2017 landesweit 37,5 Stellen um Flüchtlinge schneller in eine Ausbildung zu bringen....

mehr

Flüchtlinge ehrenamtlich begleiten - Informationen und Austausch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

22. bis 23. Januar 2016, Evangelische Akademie Bad Boll, Akademieweg 11, 73087 Bad Boll

mehr

Aktion Licht an für mehr Menschlichkeit

Jeden Sonntagabend eine Kerze ins Fenster stellen…

Ein Zeichen für Menschlichkeit in unserem Land – allen gegenüber!

‪#‎lichtanfuermenschlichkeit

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

500 Jahre Frauenkirche Esslingen

Pünktlich zum 500-jährigen Jubiläum der Fertigstellung der Frauenkirche zeigen sich Turmhelm und Glockenturm erstmals ohne Gerüst. Die Außensteinsanierung ist erfolgreich abgeschlossen. Und die Glocken können wieder erklingen. Feierlich eingeläutet wird das Jubeljahr mit einem Festgottesdienst am 5. Juni.

mehr

„Aus Glauben leben – Grenzen überwinden“

Der Kirchenbezirk Tübingen ist in diesem Jahr Gastgeber des jährlich stattfindenden Gustav-Adolf-Festes. Zu ihm werden am 4. und 5. Juni zahlreiche Gäste auch von ausländischen Partnerkirchen in Rottenburg erwartet. Stephan Braun hat mit der „Gastgeberin“, Dekanin Elisabeth Hege, gesprochen.

mehr

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr

Service

Hier können Sie auf besondere Inhalte verweisen.

mehr