Herzlich Willkommen in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen zur Flüchtlingsarbeit im Enzkreis.

Wir haben Materialien für Ehrenamtliche die sich in diesem Bereich engagieren, und für Menschen, die Asyl suchen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Ansprechpersonen, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten.

Haben Sie Fragen zu ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis, zu der Gebrauchtwarenbörse oder Schulungsangeboten? Dann wenden Sie sich an unsere Koordinierungsstelle für Flüchtlingsarbeit.

Medienzentrum bietet offene Treffs an

Für Tätige in der Sprachförderung finden in regelmäßigen Abständen DaZ-Cafés statt. Zu ausgewählten Themen werden Medien aus dem Verleiharchiv vorgestellt.

mehr

Schulungsreihe für Ehrenamtliche

In den ersten Monaten des Jahres 2017 veranstaltet die Diakonie in der Neuenbürger Gegend eine Schulungsreihe zu Themen wie dem umsichtigen Umgang mit Konflikten und Sichtweisen unterschiedlicher Kulturen.

mehr

"Konfliktsensitive Flüchtlingsarbeit: Seminartag von Diakonie und Caritas

Am 4.2.2017 veranstalten Diakonie und Caritas einen Seminartag für Ehrenamtliche in der Asyl- und Flüchtlingsarbeit

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Pilgern ist ein biografisches Programm“

    Unter dem Motto „Was bewegt und was erwarten Menschen im Urlaub?“ haben die beiden großen Kirchen in Württemberg auf der Messe Stuttgart das Pilgern in den Blick genommen. Beim gemeinsamen Empfang aus Anlass der Tourismusmesse CMT betonten sie am 19. Januar die besondere Bedeutung des Pilgerns für den Menschen.

    mehr

  • Online-Bibel verbreitet sich rasant

    Die neue Lutherbibel auf dem Smartphone oder dem Tablet verbreitet sich rasant: Das Mitte Oktober veröffentlichte kostenlose Programm wurde schon über 100.000 Mal heruntergeladen, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit.

    mehr

  • Luther: Einer mit Ecken und Kanten

    Am 21. und 22. Januar 2017 kommt das Pop-Oratorium Luther nach Stuttgart. Mit dabei: Fast 2.500 Sängerinnen und Sänger aus ganz Baden-Württemberg. Wir waren bei den letzten Proben des Mega-Chors dabei. Außerdem hat Matthias Huttner mit Dieter Falk, dem Produzenten des Stücks, gesprochen.

    mehr