Herzlich Willkommen in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen zur Flüchtlingsarbeit im Enzkreis.

Wir haben Materialien für Ehrenamtliche die sich in diesem Bereich engagieren, und für Menschen, die Asyl suchen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Ansprechpersonen, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten.

Haben Sie Fragen zu ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis, zu der Gebrauchtwarenbörse oder Schulungsangeboten? Dann wenden Sie sich an unsere Koordinierungsstelle für Flüchtlingsarbeit.

Petition "Abschiebestopp und faire Asylverfahren ..."

Humanitas und der Freundeskreis Asyl e.V. haben eine Petition mit dem Titel "Abschiebestopp und faire Asylverfahren für Geflüchtete aus Afghanistan" in Netz gestellt. Abgelehnte Afghanen erleben Frustration und Orientierungslosigkeit und brauchen Unterstützung und Ermutigung.

mehr

Zehn Überzeugungen zu Flucht und Integration aus evangelischer Sicht

Die EKD hat ein "Wort zur Lage" anlässlich des 500jährigen Reformationsjubiläums und der aktuellen gesellschaftlichen Flucht- und Integrationsthematik herausgegeben.

mehr

Gemeinsame Erkärung der Wohlfahrtsverbände

Abschiebungen nach Afghanistan stoppen - schwerwiegende Mängel bei Asylverfahren gefährden Menschenleben

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Schatz des Orients

    Unter dem Titel "Schatz des Orients: Begegnung mit Glaube, Kultur und Leben der altorientalischen und orthodoxen Christen" findet am 1. und 2. Juli eine bundesweit einmalige Tagung in der Katholischen Akademie Stuttgart-Hohenheim statt.

    mehr

  • Ein Leuchtturm in der Kliniklandschaft

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat am 25. Juni gemeinsam mit dem Sozialminister des Landes Baden-Württemberg Manne Lucha den Neubau der Tübinger Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus eingeweiht.

    mehr

  • Rekordergebnis bei Stuttgart-Lauf

    Am 25. Juni fand in Stuttgart der jährliche Stuttgart-Lauf statt. Das Evangelische Jugendwerk konnte in diesem Jahr 157 Läuferinnen und Läufer dafür gewinnen, an dem Event teilzunehmen. Gemeinsam sammelten sie bei verschiedenen Wettbewerben Spenden von rund 24.000 Euro ein.

    mehr