Herzlich Willkommen in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen zur Flüchtlingsarbeit im Enzkreis.

Wir haben Materialien für Ehrenamtliche die sich in diesem Bereich engagieren, und für Menschen, die Asyl suchen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Ansprechpersonen, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten.

Haben Sie Fragen zu ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis, zu der Gebrauchtwarenbörse oder Schulungsangeboten? Dann wenden Sie sich an unsere Koordinierungsstelle für Flüchtlingsarbeit.

Welcome Café für Studieninteressierte

Am Mittwoch, den 5.4.17 findet wieder ein Welcome Café an der Hochschule Pforzheim für Studieninteressierte statt.

mehr

Informationen zu Abschiebungen

Abschiebungen nehmen zu. Es gibt Fälle, in denen das Bundesverfassungsgericht Abschiebungen kurz vor Abflug des Abschiebeflugzeuges nach Afghanistan stoppte. Wenn Sie als Ehrenamtliche in Verbindung stehen mit Asylsuchenden, die von Abschiebungen betroffen sind, finden Sie beim Freiburger Forum...

mehr

Agentur für Arbeit bietet freie Plätze in PerF-Maßnahmen

Die Maßnahme Perspektive für Flüchtlinge (PerF) wird weiterhin von der Agentur für Arbeit angeboten. Momentan gibt es freie Plätze im PerF-Kurs ab dem 6.März und im PerF-W-Kurs für weibliche Flüchtlinge ab dem 13.März. PerF-W wird als Teilzeitangebot stattfinden.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hochsaison für die Konfirmation

    An einigen Sonntagen vor, vor allem aber an mehreren Sonntagen nach Ostern ist in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Konfirmationszeit. Dabei lassen sich 2017 rund 20.000 Jugendliche konfirmieren. Zudem werden etwa 700 Jugendliche im Konfirmationsgottesdienst getauft.

    mehr

  • Pfingstliche Verhandlungen

    Mit dem PfarrPlan 2024 stellt die Evangelische Landeskirche in Württemberg die Weichen für die Zukunft. Dabei sollen u. a. neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Gemeinden entstehen. Die Gemeinden Schlat und Manzen-Ursenwang im Kirchenbezirk Göppingen haben im Zuge des letzten Pfarrplans einen Weg gefunden, um stabile und zukunftsfähige Strukturen zu schaffen: Sie haben fusioniert.

    mehr

  • Rekordteilnahme beim Konfi-Cup

    Zum 14. Landesfinale des Fußball-Konfi-Cups am 22. April im Neckarpark Stuttgart haben sich in diesem Jahr 43 Mixed-Teams mit rund 600 Teilnehmern angemeldet – so viele Mannschaften wie noch nie. Die Bezirkssieger aus den Kirchenbezirken der Evangelischen Landeskirche in Württemberg spielen dann um den Fußballpokal der Konfirmanden.

    mehr