Herzlich Willkommen in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen zur Flüchtlingsarbeit im Enzkreis.

Wir haben Materialien für Ehrenamtliche die sich in diesem Bereich engagieren, und für Menschen, die Asyl suchen für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Ansprechpersonen, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten.

Haben Sie Fragen zu ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingsarbeit im Enzkreis, zu der Gebrauchtwarenbörse oder Schulungsangeboten? Dann wenden Sie sich an unsere Stelle für kirchlich-diakonische Flüchtlingsarbeit.

Mitmachaktion "Platz für Asyl in Europa"

Machen Sie mit!! Die Kampagne "Platz für Asyl in Europa" ist eine Mitmachaktion im Vorfeld der Europawahl und dem Weltflüchtlingstag 2019. Sie macht sichtbar, dass hier und Europa ein Platz ist für Menschen, die vor Krieg, Verfolgung und Elend fliehen. Mit der Idee des "Asylstuhls" nehmen wir eine...

mehr

Zehn Überzeugungen zu Flucht und Integration aus evangelischer Sicht

Die EKD hat ein "Wort zur Lage" anlässlich des 500jährigen Reformationsjubiläums und der aktuellen gesellschaftlichen Flucht- und Integrationsthematik herausgegeben.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.10.19 | Hans Leitlein: Glaube, Zahlen und Kreativität

    In wenigen Wochen endet die Amtszeit der 15. Landessynode. Einige Synodale sagen nach jahrzehntelanger Mitgliedschaft im Kirchenparlament Adieu - so wie Hans Leitlein, der vier Legislaturperioden lang Synodaler war. elk-wue.de hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • 19.10.19 | Das Ende einer Amtszeit

    Stuttgart/Schwaikheim. Zum Abschluss der 15. Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July der scheidenden Präsidentin Inge Schneider die höchste Auszeichnung der Landeskirche verliehen: Er überreichte ihr die Silberne Brenz-Medaille.

    mehr

  • 19.10.19 | Zum Tod von Erhard Eppler

    Der württembergische Landesbischof July würdigt Erhard Eppler als „großen Protestanten“; der frühere Bundesminister und Kirchentagspräsident starb am Samstag im Alter von 92 Jahren in Schwäbisch Hall.

    mehr